SVH-Vereinshymne ab sofort im Downloadbereich

SVH-Vereinshymne ab sofort im Downloadbereich

In den 60ziger und 70ziger Jahren gehörte es zum Vereinsleben dazu wie ein gutes Vereinslokal: Das Vereinslied!

Bei den letzten Vereinsfesten haben die jungen schwarz-gelben Sportler noch gemeinsam mit der „Alten Garde“ die SVH-Oldies von früher gesungen. Nun gibt es endlich eine neue, moderne SVH-Hymne und das SVH-Vereinslied erlebt eine Renaissance.

Auf Initiative von einigen Fußballern um Jona Hartstang und mit der finanziellen Unterstützung einiger Sponsoren, u. a. unseres Vereinswirts Hartmut Schwarberg, wurde eine neue SVH-Hymne komponiert und eingesungen.

Das Ergebnis kann sich hören lassen und wird erstmals offiziell beim Kreisligapunktspiel der 1. Herren am kommenden Sonntag um 15:30 Uhr gegen den SV Atter angespielt. Da passt es nur zu gut, das der SVH-Gesamtvorstand, Beirat und Ältestenrat die SVH-Unterstützer zum Sponsorentreffen eingeladen haben. Der SVH darf sich also auf eine große Fangemeinde bei der Lied-Premiere freuen. 

Eintrittskarten für das Kreisligaspiel sind an der Tageskasse noch ausreichend erhältlich. 

Ein Stadtteil - ein Verein!

 

SVH_Hymne_2017

 

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern