Erstes vereinseigenes Tanzturnier - Helfer & Kooperationspartner gesucht!!!

Erstes vereinseigenes Tanzturnier - Helfer & Kooperationspartner gesucht!!!

 

Inklusives Tanzturnier in Planung

Am Samstag der 03.11.2018 ist Stichtag, für das erste eigens organisierte Tanzturnier des SV Hellern.  

Dieses soll unter dem Inklusionsgedanken (dem weit definierten) ausgerichtet werden. Dementsprechend soll sich dieses Turnier von dem hohen Leistungsdruck, welches sonst auf Turnieren vorherrschend ist und evtl. zur Abschreckung bestimmter Tanzgruppen beiträgt, lösen. Vielmehr sollen Menschen mit der Leidenschaft zum Tanzen zusammenkommen, ein Austausch stattfinden und der Rahmen für Neues und Außergewöhnliches geöffnet werden. Das bedeutet: egal ob groß oder klein, egal welcher Tanzstil, egal ob gewisse Einschränkungen vorhanden sind, egal aus welchem Land... alle sollen teilnehmen können.

Für dieses Projekt sucht der SV Hellern noch tatkräftige Helfer und Kooperationspartner, die auch besonders in Fragen der inklusiven Umsetzung, mit ihren Erfahrungen unterstützen können. Die Hauptorganisatorin Melanie Müller hat zwar  mehrere inklusive Tanzprojekte geleitet und ebenfalls die universitäre Abschlussarbeit erfolgreich dem Thema Inklusion und Tanz gewidmet, dennoch werden Menschen gesucht, die mit ihrer Expertise und auch einer Begeisterung sich in das Projekt einzubringen,  Unterstützung leisten. 

Dazu ruft der Verein hiermit auf und freut sich auf Rückmeldungen jeglicher Art!!!

Zielführend ist der Wunsch ein Tanzturnier in Osnabrück zu integrieren, welches eine Möglichkeit für alle bietet, ihren Wunsch nach Tanz und Leidenschaft in einem schönen Rahmen Ausdruck zu verleihen.

 

Kontakt unter: bewegung@sv-hellern.com

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern